Strukturiertes Wasser oder auch EZ-Wasser genannt – gibt es nicht nur drei Aggregatzustände von Wasser, sondern sogar vier? In der Grundschule haben wir gelernt, dass Wasser je nach Temperatur drei Aggregatzustände aufweist: flüssig, fest (Eis) und gasförmig (Wasserdampf). Keiner dieser Aggregatzustände kann allerdings die vielen Anomalien des Wassers erklären: Wieso entstehen Wolken über dem Ozean, wo  doch Wasser überall gleichmäßig verdunstet? Warum weist Wasser bei 4 Grad Celsius die höchste Dichte auf? Warum gefriert warmes Wasser schneller als kaltes? ....

Mehr lesen...

Warum Wasser filtern essenziell ist Macht Wasser filtern überhaupt Sinn, obwohl Wasser ja angeblich unser am besten kontrolliertes Lebensmittel ist? Erich Meidert meint, ja. Gerade in der heutigen Zeit ist es für uns Bürger nicht mehr nachvollziehbar, wieviel unterschiedliche Schadstoffe im Trinkwasser enthalten sind. Eine unglaublich lange Liste mit erlaubten Pestiziden, Medikamentenrückstände, Giftstoffe aus dem Krieg und viele weitere Faktoren, machen aus unserem Trinkwasser einen unkontrollierten Cocktail an Substanzen, die wir unserem Körper zuführen. Wie wäre die Vorstellung, wenn es für zu Hause eine Möglichkeit gäbe, um in der eigenen Küche reinstes Wasser zu erhalten? Was ist ....

Mehr lesen...

Gibt es eine integrierte automatische Urlaubsspülung für Wasserfilteranlagen? Eine Frage hören wir immer wieder: Gibt es eine integrierte automatische Urlaubsspülung für Wasserfilteranlagen von misterwater®? Ja, es gibt Möglichkeiten, um bei Abwesenheit Anlagen automatisch spülen zu lassen. Erfahren Sie im Folgenden, warum wir bisher keine automatische Urlaubsspülung in unsere Wasserfilteranlagen integriert haben und welche 20-Euro Urlaubslösung es für Ihre Wasserfilteranlage gibt, wenn Sie in Eigenverantwortung eine automatische Urlaubsspülung einrichten möchten. Steht eine Anlage monatelang ohne Benutzung, ist nicht nur eine Desinfektion erforderlich, ....

Mehr lesen...

Kann molekularer Wasserstoff bei der Regeneration helfen? Leistungssportler sind von oxidativem Stress besonders getroffen! Unsere Zellen produzieren freie Radikale während des normalen Zellstoffwechsels. Gleichzeitig haben wir ein körpereigenes antioxidatives System, zu dem zum Beispiel die Enzyme Superoxiddismutase (SOD) und Glutathion Peroxidase gehören. Wenn aber mehr freie Radikale anfallen, als unser körpereigenes System beseitigen kann, kann diese antioxidative Verteidigung zusammenbrechen und unsere Zellen werden geschädigt. Die meisten Forscher sind sich darin einig, dass moderater Sport eine gesunde Menge an oxidativem ....

Mehr lesen...

Sie suchen Lesestoff rund um das Thema Wasser? Hier ein Blick in unsere Wasser-Bibliothek: Diese Bücher halten wir für wesentlich: Prof. Gerald Pollack: Wasser - viel mehr als H²O:Bahnbrechende Entdeckung - ISBN 978-3-86731-158-8 Jean-Claude Seconde’: Die Quinton Meerwassertherapie - ISBN 978-90-8879-084-3 Dr.med.Helmut Elmau: Bioelektronik nach Prof. Vincent - ISBN 3-932935-32-2 Prof. Alfred Pischinger: Das System der Grundregulation - Grundlagen einer ganzheitsbiologischen Medizin - ISBN 3830473265 Dr. Paul C. Bragg: Die schockierende Wahrheit über Wasser - ISBN 3926453028 Dr. F. Batmanghelidj: ....

Mehr lesen...