Seite auswählen

Vergleich Hydrogen Generator / Lourdes Generator

Es gibt 2 Möglichkeiten Ihr Wasser mit Wasserstoff anzureichern.

Möglichkeit 1: Ausstattung der Anlage mit einem Hydrogen Generator (Einbau Untertisch)

Möglichkeit 1: Erweiterung der Anlage durch einen Lourdes Generator (Auftischgerät)

Vergleich der Möglichkeiten:

Hydrogen Generator

Hydrogen Generator Wasserstoff

Breite ca. 25,5 cm x Tiefe ca. 10,3 cm x Höhe ca. 20,5 cm

Lourdes Generator

Wasserstoffwasser Lourdes Generator

Anreicherung des Wassers mit molekularem Wasserstoff mit dem:

Hydrogen Generator

Hydrogen Generator Wasserstoff

Video folgt in Kürze

Vorteile Hydrogen Generator:

  • Kein zusätzlicher Arbeitsschritt nötig
  • Verschwindet unter der Spüle
  • verändert den Geschmack des Wasser nicht
  • viel Wasserstoffwasser in kurzer Zeit: Es können ca. 7 Liter Wasserstoffwasser ohne Wartezeit und durchgängig entnommen werden
  • Wasserstoffwasser aus dem Lourdes Generator kann jederzeit getrunken werden, auch zu den Mahlzeiten, da der pH-Wert nicht ins Basische verschoben wird
  • Der Hydrogen Generator fügt dem Wasser Wasserstoff hinzu, ohne die Reinheit zu verändern
  • Glasweise Entnahme von Wasserstoffwasser möglich

Nachteile Hydrogen Generator:

  • hoher Erstanschaffungspreis
  • Da die Wasserstoffanreicherung in kürzerer Zeit erfolgt als beim Lourdes Generator, ist dieses Wasserstoffwasser weniger stabil, d.h. der Wasserstoffgehalt eines abgefüllten Wassers verringert sich in kürzerer Zeit als beim Lourdes Wasser
  • Wasser aus dem Hydrogen Generator kann nicht im Alchimator nachbehandelt werden, ohne dass der Wasserstoff verloren geht

Fazit: Der Hydrogen Generator ist ideal für Anwender, die Wasserstoffwasser ohne Verzögerung haben möchten und wenig Platz in der Küche haben. Das Wasser aus dem Hydrogen Generator innerhalb 2-3 Stunden getrunken werden.

Lourdes Generator

Vorteile Lourdes Generator:

  • Mit dem Lourdes Generator erzeugtes Wasserstoffwasser ist besonders haltbar: In einer geschlossenen Glasflasche hält sich der Wasserstoff bis zu 12 Stunden
  • In Flaschen abgefülltes Wasser kann nachträglich mit H2 angereichert werden.
  • Transportabel, Einsatz im Urlaub mit Mineralwasser möglich
  • Wasserstoffwasser aus dem Lourdes Generator kann jederzeit getrunken werden, auch zu den Mahlzeiten, da der pH-Wert nicht ins Basische verschoben wird
  • Der Lourdes Generator fügt dem Wasser Wasserstoff hinzu, ohne die Reinheit zu verändern
  • Wenn eine 3-Wege-Hahn-Variante gewünscht ist (siehe unten): große Auswahl an 3-Wege-Hähnen im Internet
  • Kann in Verbindung mit dem Alchimator eingesetzt werden, wenn ein remineralisiertes Wasser mit höherem pH-Wert gewünscht wird (Reihenfolge: 1. Alchimator, 2. Lourdes Generator)

Nachteile Lourdes Generator:

  • Braucht einen extra Standplatz (verschwindet nicht unter
    der Spüle)
  • Nur in rot/weiß erhältlich

Fazit: Der Lourdes Generator ist ideal für Anwender, die Wasserstoffwasser in Flaschen abfüllen und mit ausser Haus nehmen wollen. Ausserdem ist der Lourdes Generator das geeignete Gerät, wenn man bereits in Flaschen abgefülltes Wasser mit Wasserstoff anreichern möchte.

Die Wasserfiltersysteme Futura, Blanca und
New Generation können mit dem Hydrogen Generator ausgerüstet werden.
Dazu ist ein 2- oder 4-Wege-Hahn erforderlich.


Der Lourdes Generator kann mit allen Misterwater-Wasserfiltersystemen kombiniert werden, aber auch mit Flaschenwasser betrieben werden.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Wir setzen Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Wir verzichten auf den Einsatz von Google Analytics. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück